Montag, 18. Januar 2016

[Specialties] Lieblingslack von essence


Heute mache ich bei der Blogaktion von My List of... mit, die den schönen Namen Specialties trägt. Dabei geht es darum jeden Montag einen besonderen Nagellack zu zeigen unter der Vorgabe, die eine Farbe, mal ein bestimmtes Lack-Finish, mal eine kleine Nail Art Aufgabe oder aber die Frage nach einer Besonderheit des Lackes sein kann. Die bisherigen Story zum Lack oder auch Begründung der Auswahl findet ihr bei meiner kleinen Specialties Übersicht
Ich gehöre zum offizellen Team, daher könnt ihr am Ende diesem Post euren Beitrag verlinken. Wie bei den anderen Blogger  (Unterstützer der Aktion)  Sandra (LilaLack), Tine (Tine-sucht-nach-mehr), Shirley (Lack'n'Roll)


Diese Woche ist die Vorgabe:
Lieblingslack von essence


Als Arbeitstitel hieß es erst dein Lieblingslack von ... da habe ich gehofft es wird nicht essence da ich am meisten essence Lacke in meiner Sammlung habe und da nur schwer entscheiden kann welcher mein Liebster ist. Eine Herausforderung.
Mein absoluter Liebling von essence habe ich euch schon gezeigt unter der Vorgabe  liebsten Drogerielack da essence für mich einer der Drogeriemarken ist. Und da ich euch nun den Lack nicht nochmal vorstellen wollte, da ich es da schon in ausführlicherweise gemacht habe. Habe ich mich dazu entschieden keinen weiteren Lieblingslack von essence für mich zu bestimmen, sondern habe einfach entschieden, ich präsentierte hier nun nicht mein Lieblingslack sondern ANNAs Lieblingslack vo essence. Sie zeigt mir gleich drei, einen Fußlack, der besonders favorisiert wird für die Fußnägel von Anna und zwei favoriten für die Fingernägel. Ich habe mich dann einfach für ein Lack davon entschieden. Den ich euch nun unter der Vorgabe Lieblingslack von essence präsentiere. 





essence good girl BAD GIRL nail polish 03 WHO AM I!



essence good girl BAD GIRL nail polish 03 WHO AM I! ist seit November 2014 in meiner Sammlung, ich habe ihn im Sale geshoppt.


Hier sieht ihr die Lackierergebnisse nach der ersten, zwei und nach der dritten Schicht. Nach der ersten Schicht ist der Lack dezent und recht jelly. Mit der zweiten Schicht ist der Lack noch etwas durchscheinend und nicht ganz deckend,  daher lackiere ich noch eine dritte Schicht. Mit der das Ergebnis schön deckend ist.



lustigerweise habe ich den Lack noch nicht lackiert gehabt, bislang war der Lack nur auf ANNAs Nägeln. Sie liebt den Effekt vom Lack, dieser Schimmer. Ansonsten ist der Lack sehr zart und recht schlicht gehalten. 



der Lack soll eine Art porcelain effect haben, ich würde es nun einfach etwas semimatt beschreiben mit schimmernden Glitzerpigmenten.




Deckkraft ist geht so,
Haltbarkeit ist gut
Trockenzeit ist  gut




Dieser Lack gehört für mich zu diesen besonders zarten, schlicht und unauffälligen aber dennoch sehr schönen und irgendwie klassischen, mädchenhaften Lacken.



Nun die versprochene Verlinkungsmöglichkeit mit InLinkz Tool

Kommentare:

  1. Ach, sorry, dass ich ausgerechnet die Marke genommen habe, von der du gehofft hattest, sie wäre es nicht!
    Aber der Lack ist hübsch und die Lösung finde ich gut. Manchmal ist es doch praktisch ne Schwester zu haben. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, so ist das manchmal, da kann man nichts machen.
      Ich hatte somit schon mein Lieblingslack von essence zu Specialties gezeigt. Daher wollte ich es nicht doppelt zeigen.
      ich finde essence auch immernoch ser gut, ich mag die Lack
      Dankeschön. Ich bin meiner Schwester vieles dankbar und ohne Sie wurde vieles nicht geben in meinem Leben

      Lg Ella

      Löschen
  2. Ach, den Lack find ich aber wirklich hübsch, wenn man bedenkt, wie merkwürdig das alles war.. :-D

    AntwortenLöschen