Freitag, 10. Juli 2015

#durchgebloggt Tohuwabohu Wochenende

Ich habe von der tollen Aktion gelesen und versuche gleich mal mitzu machen, ich wollte gerade dieses Wochenende einiges Blogtechnisch fertig zu stellen.

"Am #durchgebloggt Wochenende ist das Motto gemeinsam kreativ werden. Irgendwo muss man ja mal anfangen, wenn sich die Entwürfe unter den Posts häufen und allmählich die geplanten überbieten. Außerdem warten noch so viele Ideen darauf, umgesetzt zu werden und das werden wir in den nächsten zwei Tagen mit Anlauf meistern. Dann möchte ich auch keine große Vorrede halten und gebe euch das Startzeichen zum Tippseln, Lesen, Gestalten, Durchplanen und was sonst noch alles unter die Blogarbeit gehört! Die unten aufgeführten Fragen und Aufgaben könnt, müsst ihr aber nicht aufnehmen."


FRAGEN & AUFGABEN
  1. Wo herrscht auf deinem Blog das reinste 'Tohuwabohu'?
  2. Welches Buch, das du jemals gelesen hast, ist das chaotischste & warum?
  3. Gib den anderen doch ein paar Tipps, wie auch sie ihre Blogauszeiten genießen können!
  4. Phototime! Zeige ein Vorher/Nachher Bild von deinem Schreibtisch, dem Bücherstapel oder sonstigen 'Tohuwabohu' Plätzen in deiner Nähe.
  5. Zu einem Chaos gehört auch immer ein Ort der Ordnung. Sind das deine Gedanken? Vielleicht der Dachboden, Garten oder das Lieblingscafé in der Stadt?


Alles weitere Info technisch und Co findet ihr unter folgenden Link, die Veranstaltungsupdatepost


Wo herrscht auf deinem Blog das reinste 'Tohuwabohu'?
das reine Tohuwabohu befindet sich wohl bei dem Look, den Übersichtsseiten, vorallem bei den Naildesigns und unser Kinopost sind nun auch schon etwas länger her, unser aktueller Stand bei unsere eigene Challenge lässt noch auf sich warten und die Aktion In 80 Tage um die Welt ein Nagellack geht auf Reise fehlt auch noch. Von daher mangelt es zurzeit an Übersicht und Aktualisierung ;)
Welches Buch, das du jemals gelesen hast, ist das chaotischste & warum?
 ich glaube das Notizbuch, Geheimnisse des Himmels von Tanja Voosen, aufgrund der kunterbunten kreativen randnotizen der Leser, die das Buch vor mir hatten, da war es schon etwas schwieriger der Geschichte im Buch zu folgen, wenn so viel am Rand oder zwischen den Zeilen stand. Das Buch an sich ohne die Aktion wäre nicht so chaotosch gewesen ;)
Gib den anderen doch ein paar Tipps, wie auch sie ihre Blogauszeiten genießen können!
 ich würde fast sagen ich mache keine Blogauszeiten, die Zeiten an denen ich nicht mit dem Blog zu tun habe, ist mein normales Leben, wobei auch da der Übergang fließen ist. Daher sage ich mal ich habe keine Erfahrungen mit Auszeiten.
Phototime! Zeige ein Vorher/Nachher Bild von deinem Schreibtisch, dem Bücherstapel oder sonstigen 'Tohuwabohu' Plätzen in deiner Nähe.
 zu spät, leider sehe ich die Frage erst jetzt, ich habe gerade heute Mittag das Chaos gewähltigt, daher könnte es nun nur ein Nachher Bild geben (an ein Vorher-Bild des Chaos habe ich nicht dran gedacht) und diese werde ich wenn ich fleißig genug am Wochenende bin in Posts verarbeitet haben, so das meine Nagellack-Sammlung, Bücher-Sammlung und Co ein Aktualisierungspost bekommen.
Zu einem Chaos gehört auch immer ein Ort der Ordnung. Sind das deine Gedanken? Vielleicht der Dachboden, Garten oder das Lieblingscafé in der Stadt?

ich denke die Sache mit dem Chaos und der Ordnung ist meistens eine Mischform, das kreative Chaos. Die Dinge habe doch meistens irgendeine Ordnung, die vielleicht nicht sofort erkennbar ist und doch eher als chaotisch aufgefasst wird. Wenn es mir zu viel Chaos ist sorge ich möglichst für Ordnung und sei es noch so gering. 




Ich habe fürs Wochenende keinen genauen Plan oder Liste was erledigt werden soll. Ich entscheide meist spontan was am dringlichsten ist oder wonach mir ist. Ich habe  nun so ca. neu Ordner Fotos die gerne bearbeitet werden möchte und einen Blogbeitrag erhalten wollen. Buchmäßig habe ich drei Bücher angefangen und ein neues Buch zum lesen liegt auch schon bereit. einige Blogseiten hat Anna schon so langsam versucht aktuell zu halten. Von daher muss ich da auch noch vorbei schauen, im Bereich Seiten, Post und Layout bzgl. Seitenlinks. Ich werde mal sehen mit was ich starte und wie weit ich heute komme, dabei werde ich meine Fortschritte festhalten und mal sehen wie die Aktion sich entwickelt, welche Fragen und Aufgaben noch folgen....



UPDATE:
ein Beitrag fertig gestellt und für morgen geplant
Fotos Jurassic World abgespeichert
Fotos für Beiträge gesammlelt und sortiert
1 von 3 Videos hochgeladen H&C
Fotos drehen

Gute Nacht, ich werde nun noch etwas lesen bevor mir meine Augen zu müde sind und ich schlafen werde...

Am heutigen Tag haben wir einen kleinen Ausflug gemacht, nach einkaufen und essen. Geht es nun gestärkt ans bloggen. Erst wird geschaut was gerade so in der Bloggerwelt los ist.
Die Disney Challenge hat neue Monatsaufgaben bekommen, mal schauen ob ich dazu passend Bücher habe, wobei in letzter Zeit ich recht wenig zu lesen kam, aber das soll sich ändern, daher habe ich heute auch schon einige Seiten gelesen.
Dann werde ich mal die Kommentare beantworten, und den Beitrag der heute geplant online ging verlinken, von daher werde ich dann die Zeit nutzen und unsere Facebook-Seite aktualisieren. Die haben wir in letzter Zeit ganz schön vernachlässig...
Statt zu Facebook zu gehen, habe ich nun den Beitrag von Lena für unsere Challenge fertig gestellt und gepostet. Dabei habe ich dann gleich die Seite unserer Challenge aktualisiert.
An der Sidebar findet man nun die Aktion In 80 Tage um die Welt ein Nagellack geht auf Reise
Noch einigen Postvorbeitungen, werde ich nun mich den Fotos für baldige Post widmen.
PUH, ich wollte eigentlich nur kurz vor den Fotos, Facebook-Seite aktualisieren, dies stellte sich nun aber herraus als mega spam-ähnliches-Dings, ich wusste auch nicht das der letzte post dort drei Monate her ist. Das will ich aufjedenfall aktueller gestalten, ich sollte es mindestens einmal in der Woche schaffen und etwas interaktiver werden.
Nun werden noch wenigstens ein paar Fotos gedreht und dann ein paar Seiten lesen
bis es final Guten Nacht heißt ;)

Nun geht das Wochenende zu ende, wir waren heute auf einen Flohmarkt, dort haben wir beide jeweils ein Buch gekauft. Nachdem ich das Essen zubereitet habe und ein Geburtstagskuchen für morgen gebacken habe, geht es nun gestärkt in die final Runde. Ich bin noch an überlegen ob der Kuchen eine Deoration bekommt und wenn ja welche....
Ich schaue mich mal in der Bloggerwelt um was es neues gibt.
Ich sehe die Aktion In 80 Tagen um die Welt ein Nagellack geht auf Reisen hat einen neuen Beitrag bekommen, dann werde ich mal sehen wie sich der Lack dort angestellt hat und den Aktualisierungspost mit der nächsten Sation schonmal vorbereiten, ich hoffe der Lack findet schnell seine nächste Station, durch den Poststreik, ist die Reise etwas erschwert.
Dann werde ich die Fotos fertig sortieren und drehen.
Zeit für die Wasserzeichen auf den Fotos, wenn das geschafft ist, sind die Fotos bereicht für ein Blogbeitrag, der dann noch verfasst werden will und ein wenig feinschliff bekommen möchte bevor der Beitrag geplant wird für die Veröffentlichung
Nun ist das Wochenende zu ende, ich habe so einiges geschafft, wobei ich nun keine Blogbeiträge fertig gestellt habe, so das die Zahl der geplanten Post gewachsen ist. Ich habe nun aber geschafft schonmal die fotos fertig zu stellen für die Beiträge, was schonmal ein guter Fortschritt ist und einige Beiträge sind auch dieses Wochenende online gegangen, somit war die Aktion super. Was mich schockiert hat war die Zahl auf Facebook, ich wusste nicht das ich um die drei Monate es verplant habe die Blogbeiträge zu posten, dies habe ich nun mühevoll nachgeholt und werde in zukunft versuche es regelmäßig zu machen. Es herrscht hier auf den Blog noch nicht ganz aktualität, aber schritt für schritt kommen wir der Sache näher, ich würde hier nun auch einfach mal behaupten das Ziel ist auch in Sicht ;)
von daher hoffe ich die Aktion wird sich mal wieder wiederholen und wenn es zeitlich passt bin ich aufjedenfall wieder mit dabei. Nun werde ich noch etwas lesen bevor ich müde die Augen schließe und schlafen werde, gute Nacht und einen guten Start in die Woche, ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende :)



 Ella

Kommentare:

  1. Wirklich tolle Aktion! So seh ich als Nicht-Blogger, wieviel Zeit und Arbeit in einem Blog steckt und die Updates haben etwas von "behind the scenes"!
    Ich lese euren Blog sowieso super gerne, da ihr so viele Bereiche (Bücher, Kino, Nagellack), die ich selber liebe unglaublich kreativ umsetzt!
    Macht weiter so :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. wie süß, vielen lieben Dank, freut uns riesig
      Als *behind the szenes* habe ich es noch gar nicht gesehen, das ist sehr treffend. So habe ich die Aktion gar nicht gesehen, ich habe es eher wie eine Art lesenacht gesehen ;)
      super, wenn es nicht nur uns so viel Spaß und Freude macht :)

      Lg

      Löschen
  2. Hui, da hast du ja noch einiges geschafft! Meine ersten Punkte sind auch schon fast alle abgearbeitet, aber irgendwo unter dem ganzen Chaos muss es noch was geben! :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist aber auch noch einiges was gerne erledigt werden möchte, mal sehen was ich noch so schaffe und was noch erledigt werden möchte
      ich werde in den Update versuchen es aktuell zu halten, daher versuche ich mal die Seiten zu aktualisieren, vorallem Facebook steht nun auf der To-Do-Liste

      Lg Ella

      Löschen