Samstag, 18. April 2015

[Specialties] Überraschung *Design*

Heute mache ich bei der Blogaktion von My List of... mit, die den schönen Namen Specialties trägt. Dabei geht es darum jeden Montag einen besonderen Nagellack zu zeigen unter der Vorgabe, die eine Farbe, mal ein bestimmtes Lack-Finish, mal eine kleine Nail Art Aufgabe oder aber die Frage nach einer Besonderheit des Lackes sein kann.




Diese Woche ist die Vorgabe
Überraschung!!

nach dem ich ein Überraschungslack präsentuert habe. Gibt es nun 
ein Überraschungsdesign
  nach kurzem überlegen wusste ich eigentlich ganz genau welches Design ich dazu gestalten möchte.Da ich erst gerade Ende März überrascht wurde, mit Tickets fürs MTV UNPLUGGED Konzert REVOLVERHELD und ich Geburtstag in der Woche hatte. Stand fest es wird ein Geburtstags/MTV Unplugged Naildesign. 
Es sollte etwas bunt Glitzerndes werden. Als Basis  habe ich einfach das Schwarz von Lacke in Farbe... und Bunt! verwendet.








Übersicht:
Verwendete Nagellacke
 essence studio nails 24.7 nail base schnelltrocknender unterlack
 2B COLOURS MAKE THE DIFFERENCE LEATHER EFFECT NAIL POLISH VAO 621 leather - black
 STARS ENAMEL GABRIELLA SALVETE MONZA ITALIA ELEGANZA 17
 YES LOVE NAIL POLISH SPECKLED GLOW IN THE DARK Y50
wet n wild MEGA ROCKS GLITTER NAIL COLOR E4923 creative control
 OH MY GOSH 037 OCEAN CLUB
 essence sealing top coat




1.Schritt: Unterlack, da verwende ich den Lack von 
essence studio nails 24.7 nail base schnelltrocknender Unterlack








2.Schritt: Als Hintergrundfarbe wähle ich den 2B COLOURS MAKE THE DIFFERENCE LEATHER EFFECT NAIL POLISH VAO 621 leather - black




3. SchrittDesign

Als erstes gestalte ich auf den kleinen Finger links, ein Musikschlüssel/-note, da zu wähle ich ein Lack den ich überraschend als Weihnachtsgeschenk von einer sehr guten Freundin bekommen habe :)
den Glitzer-rot bunter Lack von STARS ENAMEL GABRIELLA SALVETE MONZA ITALIA ELEGANZA 17


Nun widme ich mich den resten Nägeln, indem ich die erste leichte Schicht von
 YES LOVE NAIL POLISH SPECKLED GLOW IN THE DARK Y50 auftrage, da der Lack mit einigen Glitzerpartikel beinhaltet versuche ich möglichst wenig Glitzer auf dem Pinsel zu habe, da ich noch gerne weitere andere Glitzerlacke verwenden möchte, ansonsten wäre der Nagel voll von Glitzer. 


Ich habe bewusst die Monde im Fläschchen gelassen, ich wollte hier wirklich nur einige Sternchen haben, für das gewisse etwas.


bei dem Daumen habe ich versucht die Mitte des Nagels frei zu halten, da ich da noch etwas gestalten will, später ;)





Nach dem Gelb-Gold leuchtendem Sternchen, wollte ich gerne etwas pinkiges knalligem neuen Lack von  wet n wild MEGA ROCKS GLITTER NAIL COLOR E4923 creative control 


 das mit dem geringen Glitzer hat sich auch hier nicht so einfach gestaltet, was aber auch für den Lack spricht, da man ihn solo ganz super auftragen kann und mehr als genügend glitzer erhalt, aber dies wollte ich nun gerade nicht



 Diese Lack ist der dritte von der Marke wet n wild den ich nun besitze, dieser hier durfte mit da es prozente gab und ich gern etwas glitzer pinkes an dem Tag haben wollte *-*



Nun zu guter letzt in Sachen Glitzer, wollte ich noch etwas blaues. Ich entschied mich für den Lack von  OH MY GOSH 037 OCEAN CLUB, der den vorteil hat auch noch Grüne Glitzerpartikel zu beinhalten ;)





Glitzer es nicht wunderschön?




Auch wenn es nun mehr Glitzer als gedacht ist, ist es nun eine positive Überraschung ;)



4 Überlack
als Überlack verwende ich den Lack von
essence sealing top coat
















Mit als kleines letztes Finish habe ich mit dem Grünen Lackstift von Young French Manicure Pen 05 green auf die Daumen Revolverheld MTV Unplugged geschrieben








Ella

Kommentare:

  1. Ich finde das Design toll. Irgendwie bunt und wild. Sehr passend für das Konzert.. :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, freut mich sehr
      Du sagst es bunt, wild, glitzernd
      das Konzert war auch super und das Design sehr passend ;)

      Lg Ella

      Löschen