Donnerstag, 23. April 2015

[Specialties] Der schönste Name


Heute mache ich bei der Blogaktion von My List of... mit, die den schönen Namen Specialties trägt. Dabei geht es darum jeden Montag einen besonderen Nagellack zu zeigen unter der Vorgabe, die eine Farbe, mal ein bestimmtes Lack-Finish, mal eine kleine Nail Art Aufgabe oder aber die Frage nach einer Besonderheit des Lackes sein kann.




Diese Woche ist die Vorgabe
 Der schönste Name

Ich habe mir es diese Woche leicht gemacht, da ich die über 500 Namen meiner Lacke nicht kenne und die Liste wirklich lang ist und ich noch keinen Lack bewusst nur aufgrund seines Namens gekauft habe, hatte ich nun auch wenig Lust alle Namen durch zu gehen und zu entscheiden welcher Lack den schönsten Namen hat. Ich bin einfach zu Budni gegangen, die eine neue Marke haben Just, die ich unbedingt austesten wollte, daher stand ich nun vor der neuen frisch eingeräumten Theke
und fing an die Lacke erstmal zu drehen so das man den Namen der Lacke sehr gut lesen kann. Mir fiel dabei auf alle Lacke der Marken fangen mit *Be...* an. Farblich haben mich die Lacke alle überzeigt, daher bin ich diesmal wirklich nur nach dem Namen gegangen.
 Ich überlegt und lass der weil die Namen, was will ich sein, den klassisker *be happy* Nein der Name ist zwar schön, aber dan doch zu normal. Und dann plötzlich hatte ich mich entschieden, denn schließlich jedes Mädchen möchte dies mal sein....
eine Pinzessin :)
just cosmetics gelicious nail polish 050 be a princess











  just cosmetics gelicious nail polish 050 be a princess





   just cosmetics gelicious nail polish 050 be a princess ist ein pink Cremelack mit Gel-Finish.
Der Lack hat eine schöne Strahlkraft und überzeugt mich ;)



 Ihr seht Hier das Ergebnis nach einer Schicht, die Deckkraft ist fantastisch. Das Auftragen ist super Simpel und ohne Probleme.




Durch die unterschiedlichen Lichtverhältnisse beim fotographieren wirkt der Lack hier nun im Vergleich von den Handen unterschiedlich, was live aber nicht der Fall ist.





Der Lack ist recht mädchenhaft, aufgrund des Pinktönes, aber dies ist für eine Pinzessin auch ein kleines Muss. Mir ist formlich bewusst gewurden das ich in letzter Zeit eher die dunklen bzw. blautöne bevorzugt getragen habe. Und meine Sammlung wohl auch durch aus recht viele Blaus und Co enthalt und nicht so klassisch mädchen Rosa, wobei die Sammlung eigentlich recht vielseitig ist, denke ich zumindest :)




Die Deckkraft ist fantastisch,
Haltbarkeit ist gut,
Trockenzeit ist gut,







 Der Name hat schon viel Macht und ich wurde glatt behaupten, ich fühle mich mit dem Lack wie eine Pinzessin... und frage mich wo der Prinz ist? Solange der Prinz sich noch nicht zeigt, versucht die Prinzessin sich alleine in der Welt zurecht zu finden







Ella

Kommentare:

  1. Also hat dich die tolle gut befüllte Theke überzeugt? :D Habe mich neulich auch viele verschiedene Promotionstheken angeschaut in punkto Anziehung auf Kunden :) Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Theke war nicht so entscheidet, ich hatte per Facebook von der neuen Marke gelesen und würde dadurch neugierig und wusste, da sollte ich aufjedenfall ein Lack mal testen. Daher bin ich dann auf die Suche gegangen und wurde fundig und positiv überrascht, nicht nur vom Preis sondern auch von der Auswahl an Nagellackfarben. Das Lackergebnis ist auch fantastisch *freu*

      Lg Ella

      Löschen