Mittwoch, 18. Februar 2015

Lacke in Farbe... und bunt! Beige


Es ist wieder Zeit für die Aktion "Lacke in Farbe ... und bunt!"
 von lenas-sofa
Meine persönliche kleine Galerie  für die schon lackierten Farben ;)   

Bei der Aktion stellt man jeden Mittwoch einen Lack vor der zur Farbvorgabe passt, so lackiert man 
 sich durch seine Nagellacksammlung. Die Idee dahinter besteht darin sich durch seine Lackbeständen zu wühlen, Schätze wohlmöglich wieder zu finden oder neu zu entdecken und sich mal an eher ungeliebte oder vergessene Farben zu trauen.


Beige








Diese Woche ist es so weit, Lena hat mich gefragt
"mein linker, beiger Platz ist leer..."
 Da habe ich doch spontan gesagt *JA! liebend gerne möchte ich dein Logengast sein* :)
Diese Ehre nehme ich gerne an, selbst bei einer so dezenten Farbe ;)
Vielen Dank!
Zur Feier des Tages habe ich mir dieses Mal die Zeit genommen, mein Nagellackergebis im Freien zu fotographieren, die Sonne war noch da, zwar war sie am untergehen. Genügend Licht hat sie glaube ich trotzdem gespendet. Ich zeige im Anschluss aber auch noch wie üblich Foto, die ich in meinem Zimmer mit Tageslicht aufgenommen habe, wie gewohnt :)


Meine Wahl fiel auf den Lack von
MAYBELLINE NEW YORK COLOR SHOW BY COLORAMA 254 LATTE






Beim letzten Mal habe ich den Lack von
essence French nude french manicure 05 simply nude
 gewählt







Diesen Lack habe ich seit Dezember in meiner Sammlung. Es ist der günstigste Lack in meiner Sammlung den ich bezahlt habe (ausgenommen sind dabei die Lacke die mir jemand geschenkt hat) durch eine Budni Adventskalender Aktion gab es 2 Euro Rabatt, so dass ich nur 5 cent bezahlt habe. 
wie ich finde ein sehr schönes Schnäppchen ;)
Auch wenn ich mal gerne nicht auf den Preis eines Lackes schaue, versuche ich schon seit längerem das Budget im Bereich Nagellacke einzugrenzen. Da ich nun doch schon einige Lacke mehr habe als die magische Grenze von 500 Nagellacke, wenn ich es schaffe gibt es da demnächst eine Aktualisierung, früher oder später.






















 MAYBELLINE NEW YORK COLOR SHOW BY COLORAMA 254 LATTE ist ein cremlack in einem Beigeton. Das Finish ist glänzend und wie man sieht spiegelt sich so einige auf den Nägeln.





 
 Hier seht ihr einmal das Lackierergebnis nach einer Schicht und daneben direkt das Ergebnis nach zwei Schichten. links kann man noch deutlich Nagelweiß erkennen, fast so als hätte man kaum Lack aufgetragen, sehr dezent und fast unsichtbar. Mit der zweiten Schicht ist der Lack deutlich präsenter und deckend.







Die Deckkraft ist relativ ok,
Haltbarkeit ist gut,
Trockenzeit ist gut





  MAYBELLINE NEW YORK COLOR SHOW BY COLORAMA 254 LATTE ist ein schöner Klassiker, der jeder sollte doch ein dezenten, schlichten Lack haben. Ein Nudeton der unsichtbar wirken kann.




 Da ich mir nicht sicher war/bin wie die Außenaufnahmen wirken, präsentiere ich nun noch das Lackergebnis unter den gewöhnlichen Verhaltnissen (Lampe aus, Gardinen auf, so dass Tageslicht hineinströmen kann, mit mögliche Chance auf Sonnenschein)



Ich habe meine Nägel vor dem Lackieren versucht auf eine einheitliche Länge zu kürzen.
Das Ergebnis sind nun für meine Verhältnisse sehr kürze Nägel, dafür sind sie nun aber auch sehr einheitlich.




 Aufgrund der Länge der Nägel habe ich nun auch recht wenig Nagelweiß.






















 Ich tendiere sonst wirklich mehr zur Farbe und recht selten zu einem Nudeton oder ein sehr schlichten dezenten Lack.





Ich habe meiner ein wenig Unachtsam lackiert, daher sind kleine Macken im Lackergebnis vorhanden. Der kleine rechte Finger ist der am meisten ruinierte im kleineren Sinne gemeint. Es  ist schon akzeptabel, aber nicht perfekt und einwandfrei.






 Da mir beige alleine einfach zu dezent ist, habe ich mich entschieden für die Aktion
 [Specialties] und [Topper Time]  ein Naildesign zu zaubern. Was leider nicht zufriedendstellend funktioniert hat. Am Freitag den 13. sollte man wohl zumindest in meinen Fall nicht versuchen kreativ zu werden, dabei dachte ich die Idee wäre ganz schön, aber die Umsetzung :/
Der Formhalber HIER der Link zu Naildesign, es ist ein Water Marble Nail Art







Ella

Kommentare:

  1. Du hast schon über 500 Nagellacke O_o ich habe erst 50 und kann mich nicht entscheiden welche ich lackieren soll ^^
    Eigentlich trage ich meine Nägel etwas bunter, allerdings gefällt mir der Nagellack doch sehr gut!!
    Liebe Grüße ^^
    Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. unglaublich, aber wahr meine Nagellacksammlung ist größer als 500 Fläschchen. Genauere Zahlen und Bilder & Co wird es in kurze geben ;)
      Ich muss sagen manchmal fällt es mir auch schwer eine Entscheidung zu treffen, aber öfter mal ist es recht einfach. besonders für Lacke in Farbe... und Bunt! da gibt Lena schön mal die Farbe fest und dann ist es meist die spontane Entscheidung wonach mir ist (ob glitzer, Schimmer, besonderer Effekt oder klassisch creme) oder welcher Lack der treffemste vom Farbton ist. Und sollte es dann doch mal der Fall sein das ich mich nicht entscheiden kann über lasse ich auch mal gerne jemand anderes die Entscheidung ob es nun meone Schwester ist oder eine Freundin oder der Zufall, ansonsten bin ich auch immer offen für vorschläger meiner Leser ;)
      Ich bin auch öfter bunter oder knalliger unterwegs, aber so ein klassischer unsichtbarer Lack, sollte doch jeder in seiner Sammlung haben, da es doch zu manchen Anlässen so ein Lack ein Must-have ist

      Lg Ella

      Löschen
  2. Ja solch ein Lack sollte wahrlich nicht fehlen!
    bei Blogparaden wie z.B. LiFub hast du doch die größere Auswahl...... Ich hatte manchmal leider gar keine dieser Farben zu Hause :(
    Ich freue mich auf den Nagellacksammlungs-Post!!!
    Liebe Grüße ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das stimmt schon, aber ich habe auch mal klein angefangen und irgendwie war dann plötzlich so eine große Sammlung zusammem gekommen, ich konnte es auch nicht fassen als ich Anfang meiner Blogzeit mal gezählt und aufgelistet habe. Man glaub gar nicht wie viel es doch ist wenn die Fläschchen so einfach in einem Regal oder Box stehen. Durch die Aktion habe ich so einige über due Farben gelernt, ich habe sonst nun so grob unterteilt in Gelb, Orange, Rosa, Rot, Lila, Blau, Grün, Schwarz, Weiß, Grau, Nude, Glitzer und da jeweils in hell bis dunkel. Das hat sich nun wirklich geändert
      Bis der Nagellacksammlungs-Post aktualisiert wird habe ich noch so einige an Arbeit vor mir....

      Lg Ella

      Löschen