Dienstag, 17. Februar 2015

Gemeinsam Lesen #100

von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Eine kurze Geschichte von fast allem von Bill Bryson auf Seite 105 von 605
Schnee von Orhan Pamuk auf Seite 60 von 512
Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser auf Seite 97 von 412
Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca Di Fulvio auf Seite 373 von 972
Grau von Jasper Fforde auf Seite 91 von 490
Butterfly von Barbara Wood als Kathryn Harvey auf Seite 4 von 536
Silence (Hush, Hush #3) von Becca Fitzpatrick auf Seite 35 von 438
Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe von Nancy Atherton auf Seite 16 von 316

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nur von den in der letzten Woche weitergelesenen Büchern, da die anderen Sätze sich nicht verändert haben:

Tante Dimity und das geheimnisvolle Erbe Seite 17: "Es war der krönende Abschluss eines perfekten Tages."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Am Wochenende habe ich leider gar nicht viel gelesen. Sondern nur kurz in mein neues Buch reingelesen. Daher kann ich dazu noch nicht viel sagen. Und auch bei den anderen bin ich nicht weiter gekommen. Es waren einfach zu viele Serien nachzuholen und Filme die geguckt werden wollten, ohne das man nebenbei lesen kann.


4. Das 100. mal "gemeinsam Lesen"! Lasst es Revue passieren und erzählt uns seit wann ihr dabei seid, was ihr an gemeinsam Lesen so mögt, oder habt ihr sogar Verbesserungsvorschläge? Gibt es etwas, was ihr vermisst, was ihr gerne anders hättet? Oder etwas was ihr besonders schätzt, was diese Aktion für euch einfach wirklich einzigartig und perfekt macht?

Das erste mal einen Post zu dieser Aktion habe ich am 25.09.2013 erstellt, das war Nummer 27. Ich hatte aber schon seit Nummer 14 mitgemacht und es aber in meine Bücher der Woche integriert und daher immer erst einige Tage später gepostet. Somit war mein erster Beitrag am 28.06.2013. Ich mag vor allem nochmal den Stand meiner Bücher zu dokumentieren und auch was ich so zwischendurch von ihnen denke. Aber der Hauptgrund ist natürlich bei den anderen zu stöbern und so neue Bücher aber auch neue Blogs zu entdecken. Einen Verbesserungsvorschlag habe ich nur an mich, und zwar das ich regelmäßiger die anderen Beiträge besuchen und kommentieren sollte. Es gibt manchmal Wochen, wo ich sehr viele Besuche aber dann auch immer nur die, die ihren Link vor mir gepostet haben. Dieses möchte ich für mich ein wenig ändern und die Kommentare auch später noch lesen.


ANNA

Kommentare:

  1. Huhu,

    oje, dass sind ja viele Bücher und ich kenne keins davon xD Ich glaube ich muss mich mal durch deinen Blog schnüstern :D
    Ich finde das immer interessant wie lange einige schon dabei sind! Da bin ich ja gegen noch ein Küken.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hallo ^^

    wow, du bist ja schon sehr lange dabei :). Und deinen Vorsatz finde ich super und auch, dass du so ehrlich zu dir selber bist. Bei mir könnte es manchmal auch noch besser sein mit dem Kommentieren... Aber alle Blogs schafft man auch zeitlich einfach nicht zu besuchen, zumindest habe ich in der Hinsicht immer ein Problem ^^'. Ich mache es jetzt aber so, dass ich mir eine bestimmte Anzahl Beiträge vornehmen (10 Stück meinetwegen, mal mehr, mal weniger, je nachdem was die Zeit sagt) und eben auch bei denen einen Rückbesuch starte, die auch mich besucht und sich Zeit für meinen Beitrag genommen haben ^^. Damit fahre ich ganz gut denke ich ;).

    Ich wünsche dir noch viel Spaß mit deinen Büchern.
    Liebe Grüße
    Insi Eule

    AntwortenLöschen
  3. Wow, du liest aber viele Bücher gleichzeitig! Das könnte ich nicht. Im Normalfall lese ich immer nur eines, in Ausnahmefällen aber auch 2 bis maximal 3 gleichzeitig.

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen