Montag, 12. Januar 2015

[ Specialties ] Welcher Lack symbolisiert 2015 am Besten?

Heute mache ich bei der neuen Blogaktion von My List of... mit, die den schönen Namen Specialties trägt. Dabei geht es darum jeden Montag einen besonderen Nagellack zu zeigen unter der Vorgabe, die eine Farbe, mal ein bestimmtes Lack-Finish, mal eine kleine Nail Art Aufgabe oder aber die Frage nach einer Besonderheit des Lackes sein kann.


 

 
Diese Woche ist die Vorgabe *Welcher Lack symbolisiert 2015 am Besten?* 
einen Lack, der am Besten das neue Jahr darstellt. Welcher Lack symbolisiert am Besten, was Ihr von 2015 erwartet, was Ihr Euch wünscht?
Meine Wahl habe ich relativ schnell getroffen. Es musste definitiv ein vielseitiger Lack sein und ich wollte gerne ein neuen Lack aus meiner Sammlung präsentieren. Da der Lack etwas mit unserer Vorsatzen oder Hoffnungen, Wünsche fürs neue Jahr zu tun haben sollte, war mir wichtig das der Lack vielseitig ist. Da dachte ich mir, da ich mir keine genauen Vorsätze formuliert habe. Kein genaues Ziel gesetzt habe. Sondern mich einfach vom Jahr und Leben überraschen lassen will. Auf die meisten Sachen hat man sowieso kein Einfluss und daher ist es wohl am besten offen für Überraschungen zu sein. Ich möchte Dingen ihre Chance geben, neue Dinge ausprobieren, ungewöhnliches oder fremdes entdecken, Momente und Kleinigkeiten schätzen und einzigartig machen, kreativ sein und das beste aus den Situationen machen,...
Dies sollte nun auch der Lack versuchen zu repräsentieren, etwas übrraschenes, kunterbuntes, unscheinbares, glückliches, hoffnungsvolles, wunderschönes, besonderes, ...





YES LOVE NEON GLITTER G1-3 ist ein helles (Grün-Blau) Türkis, was viele verschiedene bunte neon pigmente beinhaltet. Ansonsten ist der Lack abgesehen von den bunten Pigmente schlicht gehalten mit Creme-Finish und sehr jelly, daher brauchte ich einige Schichten. Der Auftrag ist nicht gerade das einfachste, wenn man genügend Pigmende und gleichzeitig ein gleichmäßiges deckendes Ergebnis haben möchte.
 

Im Vergleich links eine Schicht und rechts mein Endergebnis, deckend und relativ gleichmäßig





Durch die Schichten, sind einige Neonpigmente verdeckt oder auch nur ein wenig versteckter.
Dieser Effekt unterstreicht die Überraschungen, unerwarteten Dinge, die im Jahre 2015 auf mich warten werden. Dinge mit den man nicht rechnet, die man nicht gleich sieht, aber trotzdem da sind. 
 
 
 
 
 

 



















 
Der Grünanteil im Lack unterstreicht die Hoffnung, die dieses Jahr präsent sein soll.
Der Blauanteil als Lieblingsfarbe für die wunderschönen und fantastischen Momente, die es hoffentlich geben wird.




Einige Pigmente stehen nun doch etwas eindeutiger hervor, dies macht es etwas unebener.
Dieser Effekt verdeutlich aber dafür super die Herausforderungen, die sich 2015 so ergeben werden.





Daher verwende ich noch ein Topcoat, aber nicht einfach nur ein normaler, einen spezial Lack.
Es soll leuchten im dunnkel mit dem Lack von essence nail art GLOW in the night top coat Fluorescent 18 fly firefly fly




Unscheinbar am Tag, strahlend leuchtend in der Nacht ;)



für die besonderen Highlights die es geben wird





Leider habe ich es nicht geschafft ein Foto von diesem Effekt im Dunkel zu fotographieren. Aber vielleicht wird dies auch typisch für 2015 werden. Die wunderschönen Momente sind kurz, einzigartig und vergänglich. Momente die man nicht immer auf einen Foto festhalten/einfangen kann.



Unterlack essence studio nails 24.7 nail base schnelltrocknender unterlack
YES LOVE NEON GLITTER G1-3
essence nail art GLOW in the night top coat Fluorescent 18 fly firefly fly


Ich bin gespannt was das Jahr 2015 bringen wird...



Ella

Kommentare:

  1. Schön, dass Du dabei bist.. :-) Und dann auch noch mit so einer schönen Wahl!! Die Glitzerpartikel in den Neon Farben sind der Knaller.
    Und Deinen Hintergrund für die Wahl finde ich auch toll. Ich habe mir ja fast das Gegenteil vorgenommen, nicht offen sein für Neues, sondern mich von Lasten zu trennen. Der Name Yes Love ist übrigens sehr passend, wie ich finde.. ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, ich freu mich auch sehr dabei zu sein :)
      ich habe es versucht passend in Worte zufassen. Und zumindest im Bereich Filme habe ich schon letztes Jahr versucht offener zu sein ;) Mal sehen was passieren wird....
      Die Yes Love Lacke habe ich letztes Jahr geshoppt als wir in Stuttgart waren, dieser Hier ich aus dem Adventskalender

      Lg Ella

      Löschen
  2. Halli hallo!:)
    Ich habe dich getaggt beim liebsten award mitzumachen und wuerde mich freuen wenn du meine fragen beantwortest! :)
    http://readformylife.wordpress.com/2015/01/12/tag-liebster-award-2/
    LG Enna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      freut uns, wir machen gerne mit, es könnte aber durch aus einige Zeit dauern bis wir die Fragen beantworten

      Lg Ella & Anna

      Löschen
  3. Ich bin gespannt auf den Beitrag, so oder so :)
    LG

    AntwortenLöschen