Mittwoch, 28. Januar 2015

Lacke in Farbe.... und bunt! türkis


Es ist wieder Zeit für die Aktion "Lacke in Farbe ... und bunt!"
 von lenas-sofa
Meine persönliche kleine Galerie  für die schon lackierten Farben ;)   

Bei der Aktion stellt man jeden Mittwoch einen Lack vor der zur Farbvorgabe passt, so lackiert man 
 sich durch seine Nagellacksammlung. Die Idee dahinter besteht darin sich durch seine Lackbeständen zu wühlen, Schätze wohlmöglich wieder zu finden oder neu zu entdecken und sich mal an eher ungeliebte oder vergessene Farben zu trauen.



türkis







Meine Wahl fiel auf den Lack von
ANNY  384 pool girl






  Diesen Lack habe ich bei der Aktion von Anny über Lottes Blog bekommen, da ich ein Naildesign von mir eingereicht habe gab es den Lack letztes Jahr als Dankeschön. Und nun trage ich ihn das erste Mal :)























384 pool girl ist einer meiner ersten *großen* ANNY Lacke, 
Anna hat mal ein kleines Duo Anny Touch of Glamour creative Art in L.A. "deep black chief" und  golden touch geshoppt. Ansonsten sind die Anny Lacke in meiner Sammkung immer nur per Tausch-Geschenk-Aktionen zu mir gefunden. Da ich dann nicht bei Douglas oder online Lacke shoppe. Mit den Lacke von Anny bin ich wirklich zufrieden.




Der Lack ist ein schön cremlack, mit einem kräftigen Blauton mit einem gewissen Grünanteil so das es ein wunderschönes mittel bis dunkel Türkis ergibt ;)




Hier seht ihr einmal das lackier Ergebnis nach einer Schicht und daneben direkt das Ergebnis nach zwei Schichten. Mir ist erst im nachhineinen aufgefallen, das ich unterschiedlich dicke Schichten aufgetragen habe, was man bei den Fotos leicht erkennt durch die unterschiedliche Farbton(helligkeit). daher könnte man auch sagen ich habe insgesamt zwei bis drei Schichten aufgetragen, etwas unregelmäßig. (das passiert wenn man abgelenkt ist)





Die Deckkraft ist gut,
Haltbarkeit ist gut,
Trockenzeit ist gut,




Da ich den Tag nach meine abendlichen Lackiererei noch Tageslicht ergattert habe, habe ich die Zeit genutzt und Fotos gemacht, daher gibt es diesen Lack nun noch mit Tageslicht, zwar keine Sonne (Sonnenschein), aber die zeigt sich hier zurzeit sowieso nicht :)





Mit dem Tageslicht wirkt der Lack gleich viel heller
ein heller Türkis.






















 ich finde der Name pool girl sehr passen, da der Blauton doch in den Tageslicht sehr an einem Pool oder tropisch klarem Ozean erinnert *Urlaubsfeeling*




 Wer ganz genau hinsieht, erkennt wohlmöglich ein ganz feines Bettmuster, dies wird aber nur bei genauer betrachtung sichtbar.
Ich habe zwar überlegt ob ich noch ein topper oder ein kleines Design zaubere, aber dies war zeitlich nicht drin und während der Prüfungsphase finde ich es auch ganz angenehm, schlicht und einfach den Farblack zu tragen. Ein Topcoat habe ich mir gespart,
wobei so ein Matttopcoat wahrscheinlich recht schick wäre. Matt ist doch immer sehr schön.
Vielleicht bei der nächsten Farbe, kommt drauf an was Lena für eine Farbe wünscht.....




Ella 

Kommentare:

  1. Ein schönes Türkis hast du dir ausgesucht, ich bin diese Woche etwas bläulicher unterwegs. Annys besitze ich keine habe aber gesehen, dass es jetzt wohl eine LE mit matten Lacken gibt. Vielleicht werde ich da ja schwach, mal schauen :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, freut mich
      ich war schon neugierig und habe geschaut für welchen Lack du dich entschieden hast ;) da wir doch öfter Lacke habe die wir selber in der Sammlung besitzen :)
      das klingt interessant, aber ich denke ich werde vorerst mir keinen neuen Anny Lack kaufen, ich werde vorerst meine unlackierten lackieren

      Lg Ella

      Löschen
  2. Ein super Lack, einfach perfektes Türkis! Haach, türkis ist und bleibt, in allen Schattierungen, meine Lieblingsfarbe :) (also abseits der Nägel *g*)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich sehr
      Ich finde den Lack auch sehr schick und blau gefällt mir auch sehr gut, eines der liebsten Farbe somit auch türkis *-*

      Lg Ella

      Löschen