Mittwoch, 20. November 2013

Gemeinsam Lesen #35



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Lexikon der bedrohten Wörter von Bobo Mrozek auf Seite 125 von 220
Reached (Matched #3) von Ally Condie auf Seite 173 von 512
Die Party Queen von Manhattan von Lauren Weisberger auf Seite 37 von 477
Als die Römer im Regen standen von Erik Durschmied auf Seite 163 von 334
Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand von Derek Landy auf Seite 15 von 344

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Lexikon der bedrohten Wörter Seite 126: "Noch in den 1970er Jahren stiegen Großmütter, Mütter, Töchter und Tanten am Mangeltag in die Waschküche hinab, um aus riesigen brodelnden Waschtrommeln, die an Brauereikessel erinnerten, dampfende Tücher zu ziehen."
Reached (Matched #3) Seite 174: "At dusk the evening light gilds the white of the barricade into gold, and the sky is cool and blue except for the spot where the sun burns down beyond the horizon."
Als die Römer im Regen standen Seite 164: "Schnee, Schnee und nochmals Schnee."

Skulduggery Pleasant - Der Gentleman mit der Feuerhand Seite 16: "Das Leben im Haus der Edgleys verlief meist ziemlich ereignislos."


3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Noch immer habe ich es nicht geschafft mal zwei Bücher zu beenden und zwar dachte ich das ich es diese Woche schaffen werde, wird es wohl wieder nichts. Alle Bücher sind eigentlich sehr interessant aber diese Woche habe ich wenig Zeit gehabt zum Buch zu greifen. 

4. Wie sieht das Cover/Titelbild deines Buches aus? Passt es zur Geschichte? Spricht es dich an, sodass du das Buch in der Buchhandlung allein wegen des Covers und des Titels in die Hand genommen hättest?

 Die Cover passen alle sehr gut zur Geschichte. Bei manchen habe ich noch nicht so viel gelesen und trotzdem denke ich das die Cover sehr gut passen werden. Bei vielen ist es schwer zu sagen da ich die Autorin schon kenne und es deswegen auch lesen gewollt hätte. Aber eigentlich alle bis auf die Sachbücher Als die Römer im Regen standen und Lexikon der bedrohten Wörter würde ich auch im Buchhandel in die Hand nehmen. Ich weiß nicht ob sie neben anderen Büchern mehr aufgefallen würde, aber interessant sehen sie schon aus.
ANNA

Kommentare:

  1. Wie kannst du denn so viele auf einmal lesen oO
    Kommst du da gar nicht durcheinander??
    Ich persönlich kann das gar nicht, ich finde mich dann schwierig wieder in die Stimmung ein, wenn ich verschiedenes gleichzeitig lese ...

    LG, A. Weltenwanderer

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo, normalerweise Lese ich auch nicht so viel gleichzeitig nur da ich im Oktober so wenig gelesen habe und ich mir zum Ziel gesetzt habe (trotzdem) jede woche ein Buch anzufangen (welches ich dann auch eigentlich fertig lesen will), hat sich das so angesammelt. So schwer ist es aber bei diesen Bücher dann doch nicht, denn zwei der Bücher sind Nebenbeibücher (also wo jedes Kapitel eine neue Geschichte ist) und zwei andere habe ich schon lange nicht mehr gelesen und eigentich auch nur das erste Kapitel gelesen.
      Also in wirklichkeit lese ich nur 2 richtig gleichzeitig.
      Außerdem hat mich keins der Bücher dazu gebracht, dass ich es nicht mehr aus der Hand legen will und so schnell weiterlese, sodass die abwechslung dabei ganz gut ist.
      Aber ich werde es nun auch reduzieren, da mir der Stapel an Büchern neben meinem Bett auch ein bisschen zu groß ist. :-)
      Lg ANNA

      Löschen