Montag, 21. September 2015

[Specialties] liebster Pastell-Lack


Heute mache ich bei der Blogaktion von My List of... mit, die den schönen Namen Specialties trägt. Dabei geht es darum jeden Montag einen besonderen Nagellack zu zeigen unter der Vorgabe, die eine Farbe, mal ein bestimmtes Lack-Finish, mal eine kleine Nail Art Aufgabe oder aber die Frage nach einer Besonderheit des Lackes sein kann. Die bisherigen Story zum Lack oder auch Begründung der Auswahl findet ihr bei meiner kleinen Specialties Übersicht
Ich gehöre zum offizellen Team, daher könnt ihr am Ende diesem Post euren Beitrag verlinken. Wie bei den anderen Blogger  (Unterstützer der Aktion)  Sandra (LilaLack), Tine (Tine-sucht-nach-mehr), Shirley (Lack'n'Roll)


Diese Woche ist die Vorgabe
liebster Pastell-Lack


ich habe mir viele Gedanken gemacht welches Thema ich gerne umsetzten möchte, dabei war die Entscheidung dann doch relativ spontan und eher treu dem Motto der neue Lack möchte gerne schnell auf meine Nägel präsentiert werden :)
Daher schlug ich Nadine das Thema Pastell vor und dies hat ihr dann auch gut gepasst so das es nun das dies wöchige Thema ist *freu*
Nun war nun die Qual der Wahl, welcher Lack wird es, welcher Pastellfarbe, welchen Lack möchte ich gerne zu meiner Premiere als Specialties-Unterstützer zeigen. 
Dann dachte ich mir welchen Lack würde Nadine von meiner Auswahl lackieren. Anstatt sie zu fragen habe ich mich einfach dazu entschieden meiner Vermutung nachzugeben. Und somit war die Wahl getroffen :)
der Essie wird lackiert!
ich habe bei Essie eine recht übersichtliche Auswahl, ein Pastelllack habe ich auch erst seit kurzem dank eines sommerlaune-im-wunderland-gewinnspiel von Mimi im Wunderland 
daher durfte der Lack nun auf die Nägel








 essie nail lacquer  hubby for dessert



essie nail lacquer  hubby for dessert ist ein sehr helles feines Lila (Flieder, mit einen Hauch Rosa) mit Glanz-Finish.



Den Lack habe ich gewonnen, das die erste Gewinnerin sich nicht gemeldet hat und neuausgelost wurde und das Los mich ausgewählt hat, super. Somit hat der Postbote mir vor einigen Wochen  gebracht.


 Hier das Ergebnis nach einer Schicht und direkt daneben das Ergebnis nach zwei Schichten und daneben mit drei Schichten. Nach der ersten Schicht (links) kann man deutlich das Nagelweiß erkennen. Mit der zweiten Schichtist es schon besser, aber noch zu wenig deckkraft. Daher habe ich noch eine dritte Schicht lackiert,  so erkennt man kein Nagelweiß und due Deckkraft ist okay.



Ich habe leider erst am PC gesehen, das die Lichtverhältnisse dann doch nicht so super waren und der Lack so nicht gut getroffen ist. Man sieht es achon am Hiuntergrund, der weiß ist und hier recht blaulich rüberkommt. (Mist, das war nicht so geplant)





Deckkraft ist geht so,
Haltbarkeit ist gut,
Trockenzeit ist gut,




der Lack hat etwas schon leichtes, schlichtes mit diesem Touch Farbe in Richtung Lila.



ich habe nun nicht noch versucht es farblich auf den Fotos zu retten, das hätte wahrscheinlich auch nicht richtig geklappt. wie ärgerlich.


da die Lackfarbe sehr gut zu meiner aktuellen Blümchen passt, habe ich mich noch daran versucht ein Design im Blümchen-Look zu gestalten.


mit dem violet von young nagel designer lack #02 violet habe ich ganz einfach einige Streifen auf meinen Nagel aufgetragen, um das streifenmuster der Blume aufzugreifen



ich habe den Lack aus meiner "verabschiedungskiste" für dieses Design rausgenommen, da es farblich einfach perfekt passt und ich konnte so super die Streifen gestalten, dabei ist die unterschiedliche Farbmischung des Lackes, darauf zu begründen, das der Lack sich teilweise gefestigt und teilweise auch nicht, daher habe ich ihn aussortiert.




mit wenigen pinselstriche mit dem feinen Pinsel ist das design schnell gestaltet.



ich war mir erst nicht sicher ob ich die Striche über den ganzen Nagel laufen lasse oder nur zu hälfte oder so. Schlussendlich habe ich es einfach über den ganzen Nagel gemacht, so habe ich keine Schwierigkeiten mit Übergange.



nun komme ich noch zum direkten Vergleich Design und Blume 







Nun die versprochene Verlinkungsmöglichkeit mit InLinkz Tool







Und das nächste Thema ist Natur auf den Nägeln





Ella

Kommentare:

  1. *hach* Hubby for dessert liebe ich auch - ein sooo schöner Lack! Dein Design gefällt mir richtig gut ♥ Die Ähnlichkeit zur Blume ist klasse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, freut mich sehr
      der Lack ist super, noch schöner das der Lack den Weg zu mir gefunden hat und das nur durch Zufall und Glück :)
      ich dachte mir da es gerade so gut passend, versuche ich einfach die Nägel noch ein wenig ähnlicher zu gestalten, fantastisch, wenn es geglückt hat *-*

      Lg Ella

      Löschen
  2. So pastellig finde ich den gar nicht, dafür hat er sogar fast schon zu wenig Farbe. Ich kann mir nicht helfen, ich find den total schön, obwohl ich Pastellfarben normalerweise nicht leiden kann. :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;) pastellig ist für mich auch eher weniger Farbintensiv, es gibt da bestimmt auch Lacke die etwas farbiger sind. Meine gemachten Fotos zeigen den Lack leider nicht so gut, es ist etwas blaustichig und zu dunkel, ich habe vergessen zwischendurch die Fotos zu checken, daher ist es etwas blöd gelaufen
      super, das ich dich irgendwie doch überzeugen könnte ;)

      Lg Ella

      Löschen
  3. Ohja, Hubby For Dessert. :-)
    Den habe ich auch so lang angeschmachtet und mir dann irgendwann gegönnt. Ein tolle Lack. Und Dein Design finde ich auch wunderschön. Wie Sandra schon gesagt hat, die Ähnlichkeit zur Blume ist toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, freut mich sehr
      der Lack finde ich sehr schön
      Fantastisch, ich war mich nicht ganz sicher ob es mir gelingen wird die Blume auf den Nägeln sozusagen zu übertragen :)

      Lg Ella

      Löschen
  4. Das Design zu der Blume ist ja süß. Und das Du einen Essie gewähtl hast finde ich natürlich toll. Zumal ich den auch schon ewig haben möchte...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, freut mich riesig
      ich dachte mir ich versuche mal wieder ein Blumendesign, ich hatte es im Frühling schonmal bei Specialties versucht mit einen Design inspiriert durch eine Blume :)
      ich dachte mir es wird mal Zeit für ein Essie Lack auch von meiner Seite aus, auch wenn ich da weniger Auswahl habe, daher dachte ich mir ich nutze es einfach und schlage ein Thema vor was ich Essie-mäßig unsetzen kann

      Lg Ella

      Löschen
  5. Ein schöner Lack, der dir wirklich gut steht! :)
    Deine Blumenidee ist ja fantastisch, die Umsetzung gefällt mir wirklich richtig gut. Sieht der Blume echt ähnlich, einfach tooootal schön! *.*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, freut mich sehr
      super, das ich dich überzeigen konnte mit meinem Design, ich war mir nicht ganz sicher ob es klappen wird. Manche Ideen klingen gut und sind dann in der Umsetzung mies und so gar nicht zufriedend stellend.
      Ich bin mit Mustern nicht so in der Übung, ich gestalte dann doch eher andere Dinge ;)

      Lg Ella

      Löschen
  6. Ach der steht dir ja wunderbar! :) Freut mich dass er auch gleich einen Einsatz bekommen hat und das Design finde ich auch richtig gut. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, freut mich sehr
      ich bin auch begeistert vom Lack, er gefällt mir gut
      ich war sehr neugierig auf den Lack daher musste der Lack einffach schnells möglich passend auf die Nägel. Dafür sind dann nun andere noch unlackiert ;)
      Das Design war eine spontane umsetzung, die auch etwas gewagt war, da ich nicht wusste ob es der Blume irgendwie gerecht wird, fantastisch das es geklappt hat

      Lg Ella

      Löschen