Dienstag, 28. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #84


von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Eine kurze Geschichte von fast allem von Bill Bryson auf Seite 105 von 605
Schnee von Orhan Pamuk auf Seite 60 von 512
Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser auf Seite 24 von 412
Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca Di Fulvio auf Seite 349 von 972
Heartless (PLL#7) von Sara Shepard auf Seite 112 von 274
Aus Versehen Prinzessin (Alaskan Royals #1) von Mary Janice Davidson auf Seite 204 von 315
delirium von Lauren Oliver auf Seite 9 von 410

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nur von den in der letzten Woche weitergelesenen Büchern, da die anderen Sätze sich nicht verändert haben:

Heartless (PLL#7) Seite 113: "As soon as Spencer stepped into the lobby of the Fermata spa, a smile flitted over her lips."
Aus Versehen Prinzessin (Alaskan Royals #1) Seite 205: ""Wie alt bist du eigentlich?, knurrte Alex""
Delirium Seite 10: "Der Geruch nach Orangen erinnert mich an Beerdigungen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Ich möchte nun eigentlich sofort weiterlesen, aber leider muss ich mich gleich erst mal fertig machen und los und kann nicht gemütlich im Bett lesen oder eher gesagt mich draußen in die Sonne setzten, dafür werde ich aber gleich in der Bahn noch etwas lesen. Aus Versehen Prinzessin lässt sich so wunderbar leicht lesen, wie auch die anderen Bücher der Autorin. Aber eigentlich würde ich auch gern Heartless noch in diesem Monat beenden, aber es sind ja auch noch ein paar Tage. Da beide nur noch deutlich unter 200 Seiten haben, könnte ich es auch noch gut schaffen. Wenn da nicht delirium wäre, welches mich schon sehr neugierig gemacht hat, auch wenn ich bis jetzt nur das erste Kapitel gelesen habe. Auf jeden Fall werde ich heute Aus Versehen Prinzessin lesen, und danach sehen welches ich dann zur Hand nehme.

4. Diesen Freitag ist Halloween! Lest ihr zur Einstimmung gruselige Bücher? Wie steht ihr überhaupt zu dem Genre Horror? Habt ihr einen guten Tipp oder lasst ihr lieber die Finger davon?

Ich würde gern mal ein gruseliges Buch lesen, bis jetzt habe ich noch nicht viele. Anna dressed in blood sollte ja sehr gruselig sein, das fand ich allerdings leider gar nicht. Ich habe mein ein Buch mit Kurzgeschichten von Stephen King gelesen, ich glaube das ich mein gruseligstes Buch. Dabei muss ich es nicht um Helloween lesen, auch wenn es schön ist wenn draußen der Regen gegen das Fenster schlägt und es dunkel ist. Dabei fällt mich ein, dass ich Hannibal noch auf meinem SUB habe. Aber bestimmt bekomme ich durch diese Frage einige Ideen zu gruseligen Büchern...

ANNA 

Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich hab ja einige Thriller im Regal, die ich in letzter Zeit sehr vernachlässigt hab. Da kam mir die Halloween Lesewoche gerade recht aber The Diviners fand ich gar nicht gruselig und Blutsommer, das ich heute beenden werde, hat jetzt erst gegen Ende so richtig an Spannung und Thrill Elementen gezeigt.

    Dafür wird mir hoffentlich "Irre Seelen" so richtig Gänsehaut bescheren, möchte doch wieder mal ein bisschen in das Horror Genre schnuppern, mal schauen, obs mir gefällt ^^

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich habe noch nicht so viele Thriller gelesen und habe aber nun schon ein paar auf meinem SUB, die ich nun mal lesen sollte und es würde nun ja auch ganz gut passen. lg ANNA

      Löschen