Dienstag, 14. Oktober 2014

Gemeinsam Lesen #82


von Weltenwanderer und Schlunzen-Bücher, ursprünglich von Asaviels


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Eine kurze Geschichte von fast allem von Bill Bryson auf Seite 105 von 605
Schnee von Orhan Pamuk auf Seite 60 von 512
Stadt aus Trug und Schatten von Mechthild Gläser auf Seite 24 von 412
Das Mädchen, das den Himmel berührte von Luca Di Fulvio auf Seite 349 von 972
Heartless (PLL#7) von Sara Shepard auf Seite 83 von 274
Aus Versehen Prinzessin (Alaskan Royals #1) von Mary Janice Davidson auf Seite 108 von 394
Die Bestimmung - Letzte Endscheidungen (Divergent #3) von Veronica Roth auf Seite 106 von 511

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nur von den in der letzten Woche weitergelesenen Büchern, da die anderen Sätze sich nicht verändert haben:

Aus Versehen Prinzessin (Alaskan Royals #1) Seite 109: "Sie hatte keinen Schimmer, wo sie sich eigentlich befanden - Wandschränke waren doch normalerweise nicht so groß wie Wohnzimmer oder?"
Die Bestimmung - Letzte Endscheidungen (Divergent #3) Seite 107: "Die Welt jenseits des Zauns besteht aus Straßen, dunklen Gebäuden und schiefen Stromleitungen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Bei diesen beiden Büchern möchte ich immer gerne gleich weiterlesen, wenn ich den ersten Satz des neuen Kapitels hier hingeschreiben habe. Leider geht das auch noch gleich und schon gar nicht bei beiden gleichzeitig. Aber ich werde zu mindestens eins gleich noch mal zur Hand nehmen und ein Kapitel weiterlesen.

4. Aus aktuellem Anlass: Wart ihr auf der Buchmesse in Frankfurt? Hat es euch gefallen? Ist das etwas, das euch anzieht oder ist euch das zuviel Trubel um Bücher, Autoren und Verlage?

Ich war letztes Jahr zum ersten mal auf einer Buchmesse. In diesem Jahr passte es leider nicht (Es ist leider auch so weit weg). Da ich aber auch mal nach Leipzig zur Buchmesse möchte, ist dies eigentlich für das Frühjahr fest eingeplant. Auch dort wollte ich schon dieses Jahr hin, passte dann terminlich leider auch nicht. Letztes Jahr war es schon ein sehr schönes Erlebnis all die vielen Bücher und Verlage so nebeneinander zu sehen, Autoren bei den Lesungen zuzuhören und lauter Kram wie Leseproben, Lesezeichen und Aufkleber mitzunehmen. Hoffentlich passt es nächstes Jahr also wieder...

ANNA

Kommentare:

  1. Hey,
    du liest 8 Bücher gleichzeitig? Wow... Ich lese maximal 2 Bücher parallel. Kannst du dich dann richtig auf die Bücher konzentrieren und behältst du immer genau den Überblick? Bei mir würde es vermutlich ein reines Chaos geben ;

    Viel Spaß beim weiter lesen
    Liebe Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, ja ich lese auch nicht wirklich alle gleichzeitig. Es sind in einer Woche dann auch nur 2-3 bei denen ich weiterlese (wie du anhand der Seitenzahlen gesehen könntest). Aber ich kann die Inhalte schon sehr gut auseinander halten. Ähnlich wie bei Serien, da sieht man ja auch mehrere und weiss beim Start der neuen Staffel doch irgendwie noch was passiert ist. lg ANNA

      Löschen
  2. Wahnsinn! Soviele Bücher gleichzeitig? Das würd mein Kopf gar nicht mitmachen :D :D

    Trotzdem viel Spaß bei den ganzen Büchern :)

    LG
    Asti

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, doch es geht ganz gut, die Bücher dürfen aber nicht zu sehr ähnlich sein. lg und viel Spaß beim Lesen. ANNA

      Löschen
  3. Guten Morgen!

    Also wenn ich bei dir jede Woche zu Gemeinsam Lesen vorbei schaue, merke ich, dass dieses Parallellesen absolut nichts für mich wäre :) Ich hätte da immer das Gefühl, dass ich nicht vorwärts und zum Ende komme ^^

    Wünsch dir noch viel Spaß beim Weiterlesen :)

    Ich war ja dieses Jahr zum ersten Mal auf der Buchmesse und es war echt ein tolles Erlebnis!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja leider kann es manchmal so den anschein haben. Aber wenn ich nicht mehrere gleichzeit lesen würde (natürlich nicht sooo viele), würde ich mache gar nicht lesen, da manche sich nciht für unterwegs eignen. lg ANNA

      Löschen
  4. Hallo,
    bei Bill Bryson hab ich auch gefühlt ewig gebraucht, bis ich mich mal eingefunden hatte, aber danach konnte ich es gar nicht mehr aus der Hand legen! Ich fand das supergenial, wie er erklärt und so. Aber es hat ein wenig gedauert, bis ich wirklich drin war und war auch ein paar mal versucht, es in die Ecke zu legen und nicht mehr anzufassen :)
    LG
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi, es sind ja auch einige Seiten, und man muss ja auch nicht alles am Stück lesen. Um es wegzulegen ist es wirklich zu gut geschreiben und zu interessant. lg ANNA

      Löschen