Samstag, 19. April 2014

Lacke in Farbe... und bunt! Grau

Es ist wieder Zeit für die Aktion "Lacke in Farbe ... und bunt!" von lenas-sofa und Das Jahreszeitenhaus und ich bin immernoch total begeistert.
Wohlmöglich ist diese Aktion auch was für euch...
Bei der Aktion stellt man jeden Mittwoch einen Lack vor der zur Farbvorgabe passt, so lackiert man sich durch seine Nagellacksammlung. Die Idee dahinter besteht darin sich durch seine Lackbeständen zu wühlen, Schätze wohlmöglich wieder zu finden oder neu zu entdecken und sich mal an eher ungeliebte oder vergessene Farben zu trauen.

Die angekundigte Farbe ist...


Grau!
"Klar passt so ein farbloses Grau nicht perfekt in den blühenden Frühling, aber manchmal darf (oder muss) es ja auch etwas dezenter und alltagstauglicher sein, und so neutrale Farben nehme ich immer gerne als Basis für so manches Nageldesign. Mal gucken, ob mir da was einfällt… ich lass mich überraschen!
Es wird wieder einfacher und ein bisschen unfrühlingshaft - aber das passt eigentlich auch gut in den wechselhaften April: Wir würden gerne GRAU von euch sehen!"




Meine Wahl stand relativ schnell fest.
Ich habe mich für den Lack von ESSENCE Nail art twins colour base 1 02 Romeo



Ein schönes Hellgrau, was ich hofft und gerne für Designs verwende, 
ob als Hintergrundlack oder als Designlack.








Da dieses Grau eine super Hintergrundfarbe für Designs ist habe ich gleich weiter lackiert.


 Ella

Kommentare:

  1. Ja ach, das ist doch wirklich die perfekte Basis für Designs :) Wobei ich ja sagen muss, dass ich so helle Grautöne insgesamt sehr hübsch und edel finde :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar, ohne irgendein Design ist das Grau auch sehr schön, sehr schlicht und einwenig klassisch :)

      Lg Ella

      Löschen