Donnerstag, 6. März 2014

Unser Kinojahr 4. Quartal 2013

Eigentlich sollte dieser Post schon längst fertig sein und auch schon längst online, doch aus den unterschiedlichsten Gründen haben wir es noch nicht geschaft. Hier sind dann nun endlich die kurzen Bewertungen der von uns im 4. Quartal 2013 gesehenen Filme. Wir haben insgesamt 8 Filme gesehen, wobei wir diesmal häufig getrennt im Kino waren:

Rocky Horror Picture Show 04.10.

 Ella und Anna vergeben eine grüne Ente:

Besser als das Musical, das wir letztes Jahr gesehen habe, wobei es als Film ein völlig anderes Erlebnis ist. Wie gut das wir hinterher nicht aufräumen mussten,  da es viel Spaß gemacht hatte Konfetti und Co. zu werfen. 




Kick Ass 2 06.10. 

 Ella vergibt eine rote Ente
Unerwartet besser als der erste Film, aber durch die schlechte Wahl des Trailers ist schon zu viel aus dem Film verraten wurden. Die Dialoge bzw. Handlungen waren einfach nicht nach meinem Geschmack.



Prisoners 29.10. 

Anna vergibt eine grüne Ente: 
Sehr schöne Bilder (Landschaftsaufnahmen, die die richtige Stimmung schaffen), die sehr gut zusammengesetzt wurden. Sehr guter Thriller, bei dem man sehr gut miträtsel kann (auch wenn ich es früh geahnt hatte). 







Thor 2 - The Dark Kingdom 3D 11.11.

 Ella und Anna vergeben eine gelbe Ente:

Dieser 2. Teil gefiel uns ein bisschen besser als der erste, aber sie liegen ziemlich gleich. Uns hat sehr die Welt in der Thor lebt gefallen und die Interaktion mit seinem Volk (vor allem Loki). Vor diesem Film sollte man alle anderen Marvel Filme kennen. 

Fuck ju Göthe  18.11.

Anna vergeben eine gelbe Ente:

Endlich mal ein sehenswerter deutscher Film. Er hat mich wirklich sehr unterhalten auch wenn die Story natürlich vorhersehbar ist.Aber die Witze sind einfach nur komisch und auch vor allem der Abspan war sehr gut gestaltet.


Die Tribute von Panem - Catching Fire 20.11.

 Ella und Anna vergeben eine grüne Ente:
Langerwartet Fortsetzung, die wir sogar als Vorpremiere gucken konnten. Der Film ist eigentlich noch besser als der erste Teil und der hat uns schon sehr, sehr gefallen. Absolut sehenswert. 


OmU Hunger Games - Catching Fire 24.11.

Anna und Ella vergibt eine grüne Ente:

Durch die Originalstimmen besser als die deutsche Fassung, da durch die Synchronisation immer etwas verloren geht, auch wenn sie bei diesem Film sehr gut gelungen ist.



Die Eiskönigin - völlig unverfroren 3D 16.12.

Anna und Ella vergibt eine grüne Ente:
Ein wunderschönes Disneymärchen mit viel Musik. Ein sehr berührende Story mit lustigen Charakteren. Wird auf jeden Fall noch mal gesehen und die Musik ist wirklich sehr gut.

TOP und FLOP des Quartals:

FLOP ist für Ella dieses Mal sehr leicht und da hat es Kick-Ass getroffen, da es eine rote Ente bekommen hat. Wenn Anna sich für einen der gesehene Filme entscheiden müsste, wäre es Thor 2. Ansonsten haben wir allen Filmen eine grüne Ente gegeben, daher ist die Wahl für den besten Film schwer. Wenn es nicht Panem gegeben hätte, wäre es Die Eiskönigin geworden. Aber Panem war einfach eine perfekte Fortsetzung und Buchverfilmung.

Ella & ANNA

Kommentare:

  1. Hey ihr beiden =)
    Also die Eiskönigin war wirklich traumhaft! Catching Fire ging so. Ich bin allgemein kein großer Fan der Panem-Verfilmung =)

    LG
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,
      Eiskönigin hat auch verdient den Oscar gewonnen, die Bluray wird sobald wie möglich besorgt. Ich wünschte dort wären mehr Sprachen vertreten auf der Bluray, das wäre sehr lustig und interessant.
      kein Fan der Panem-Verfilmung?! Woran liegs? also ich liebe die Bücher und bin sehr gücklich über die sehr gut gelungede Verfilmung.
      Lg Ella

      Löschen