Mittwoch, 26. Februar 2014

Gemeinsam Lesen #49



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Die Party Queen von Manhattan von Lauren Weisberger auf Seite 325 von 477
Eine kurze Geschichte von fast allem von Bill Bryson auf Seite 105 von 605
Doktor Schiwago von Boris Pasternak auf Seite 56 von 640
Zwischen jetzt und immer von Sarah Dessen auf Seite 12 von 510

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Nur von den in der letzten Woche weitergelesenen Büchern, da die anderen Sätze sich nicht verändert haben:
Die Party Queen von Manhattan Seite 326: "Die Woche nach Thanksgiving war brutal."
Zwischen jetzt und immer Seite 12: "Am Gate verabschiedeten wir uns."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Diese Woche habe ich nicht viel zu sagen, ich werde hoffentlich in dieser Woche noch Die Party Queen von Manhattan beenden und habe daher noch nicht viel in den anderen Büchern gelesen. 

4. Beschreibe mit 5 Adjektiven (Wie-Wörtern) dein aktuelles Buch.  

Man stirbt nur zweimal witzig, übernatürlich, teuflisch, sexy, lustig
Die Party Queen von Manhattan schleimig, feierwütig, witzig, unerwartet, verrückt
Eine kurze Geschichte von fast allem bildend, allumfassend, interessant, verständlich, unterhaltsam
Doktor Schiwago kompliziert, historisch, russisch, mehrschichtig, interessant, männlich
Zwischen jetzt und immer anhänglich, distanziert, geheimnisvoll, ernst, gefühlvoll


ANNA

Kommentare:

  1. Sooo viele Bücher auf einmal ... kannst du dich da eigentlich richtig auf die Handlung einlassen? Ich stelle mir das ziemlich schwierig vor - ich könnte es nicht ;)

    Wünsch dir noch ganz viel Lesevergnügen!
    GLG Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja ich kann mich auf die Handlung einlassen. Manchmal eigent sich ein Buch mehr und manchmal weniger es parallel zu einem anderen zu lesen. Ähnlich wie bei Serien die man schaut kann weiss ich wenn ich zu dem Buch oder dem anderen greife wo ich war.
      Außerdem (wie du an den Seitenzahlen sehen kannst) bin ich bei allen bis auf eins eher am Anfang. Wenn ich in jeder Woche zu einem neuen Buch greife lese ich meistens nur den Anfang (1-2 Kapitel) ab einem gewissen Punkt lese ich das Buch dann zuende bevor ich wieder zu einem anderen greife, da ich dann wissen möchte wie es weitergeht. (und wenn es das so nicht passiert, ist es kein super Buch und dann kann ich auch zwischenzeitig etwas vergessen).
      Es muss ja auch nicht jeder können, darf ja jeder lesen wie er es am liebsten hat.
      lg ANNA

      Löschen