Mittwoch, 18. März 2015

Lacke in Farbe... und bunt! Altrosa

Es ist wieder Zeit für die Aktion "Lacke in Farbe ... und bunt!"
 von lenas-sofa
Meine persönliche kleine Galerie  für die schon lackierten Farben ;)   

Bei der Aktion stellt man jeden Mittwoch einen Lack vor der zur Farbvorgabe passt, so lackiert man 
 sich durch seine Nagellacksammlung. Die Idee dahinter besteht darin sich durch seine Lackbeständen zu wühlen, Schätze wohlmöglich wieder zu finden oder neu zu entdecken und sich mal an eher ungeliebte oder vergessene Farben zu trauen.


 Altrosa






Meine Wahl fiel auf den Lack von
ESSENCE Vintage District NAIL polish 03 ANTIQUE PINK



Diesen Lack habe ich schon etwas länger in meiner Sammlung, ich weiß noch das Anna die LE gekauft hat. Wir habe auch den Klarlack in unserer Sammlung.



ESSENCE Vintage District NAIL polish 03 ANTIQUE PINK ist ein Rosaton, creme Lack mit glänzendem Finish. Auch wenn der Rosaton auf den Fotos nicht so deutlich her vor kommt wie in live.




ihr seht hier das Ergebnis nach einer Schicht. Man könnte durch aus noch überlegen eine weitere Schicht aufzutragen, aber ich finde das Ergebnis nach einer auch schon sehr gut tragbar






Die Deckkraft ist sehr gut,
Haltbarkeit ist gut,
Trockenzeit ist gut,



Das Altrosa wird in DIESEM DESIGN als Basis verwendet





Ella

Kommentare:

  1. Also ich muss ja sagen,. rein von der Sache her bestimmt ein netter Lack aber in meinen Augen ist das (zumindest auf den Bildern) kein Rosa :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Fotos zeigen durch die Lichtverhältnisse nicht wirklich den live Farbton
      Ich habe den Lack nun zu Altrosa sortiert, da es eindeutig für mich ein Rosaton ist, der aber in Richtung pink neigt. Es kann aber durch aus sein das es nicht zu altrosa passt, ich bin da in bereich Rosa nicht so die Expertin

      Lg Ella

      Löschen
  2. Ach ja, in alten LEs kramen ist doch immer was Feines :) Wäre jetzt auch nicht unbedingt mein Lieblingslack - aber das liegt einfach an Altrosa :P

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben dank, schön das du wieder Zeit findest zu kommentieren
      in meinen Fall ist gekramt wohl zu viel gesagt, für diese Farbe gab es nicht viel Alternativen. Und da meine Sammlung nach Farbtönen sortiert ist oder nun bessergesagt war. War es der Lack den nicht Rosa oder Babyrosa geschrien hat. Ich bin gerade dabei meine Sammlung umzusortieren und neuzuordnen. Man kann auch nicht jede Farbe als Lieblingsfarbe haben, irgendwas sollte man favorisieren ;)

      Lg Ella

      Löschen