Mittwoch, 22. Januar 2014

Gemeinsam Lesen #44




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Man stirbt nur zweimal von Mary Janice Davidson auf Seite 9 von 271
Die Party Queen von Manhattan von Lauren Weisberger auf Seite 72 von 477
Eine kurze Geschichte von fast allem von Bill Bryson auf Seite 105 von 605
Doktor Schiwago von Boris Pasternak auf Seite 56 von 640
Schmetterlinge im Bauch von Stephanie Perkins auf Seite 7 von 413 

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Da ich heute morgen das Buch beendet habe, habe ich in dieser Woche kein Buch von den angefangenen Büchern weitergelesen und so keinen neuen Satz, außer bei dem Buch, welches ich nun heute dann anfangen werde:

Schmetterlinge im Bauch Seite 7: "Ich habe drei schlichte Wünsche."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

In dieser Woche habe ich 2 der angefangenen Büchern beendet. Daher habe ich nun nur noch 5 angefangene und ich hoffe bald auch wieder zwei Bücher in einer Woche zu beenden, da sie aber alle relativ dick sind, denke ich nicht das es in nächster Zeit so sein wird. (Bin bei dem Büchern ja erst am Anfang)


4.Welche Charaktereigenschaft magst du an deiner aktuellen Protagonistin/aktuellem Protagonisten (Hauptcharakter) besonders gerne? Wenn es mehrere Hauptcharaktere gibt, darfst du natürlich von allen erzählen. :)  

Diese Aufgabe ist ein bisschen schwer, da ich noch nicht viel in den Büchern gelesen habe.
Man stirbt nur zweimal Betsy kenne ich schon aus den vorigen Büchern, daher mag ich gerne, dass sich alles ausspricht was sie denkt und ihr liebe zu Schuhen.
Die Party Queen von Manhattan Bettes Unentschlossenheit ist mir sehr sympathisch
Eine kurze Geschichte von fast allem kein Charakter, da Sachbuch
Doktor Schiwago Hier bin ich mir noch nicht so sicher wer der Hauptcharakter ist
Schmetterlinge im Bauch Über Lola habe ich noch nichts gelesen, außer den ersten Absatz

ANNA

Kommentare:

  1. Hallo.

    Oha, du liest ja wirklich viele Bücher parallel. Das könnte ich gar nicht. Ich komm schon durcheinander wenn ich aus irgendeinem Grund mal 2 Bücher gleichzeitig lese. Darum kommt sowas bei mir auch nur in 'Notfällen' vor.
    Aber Respekt, dass du das kannst und viel Spaß beim weiteren Lesen :)

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, aber auch als Serien schaue ich ja mehreres paralell und dann geht es bei den Büchern auch. Ich lese eigentlich keine gleichzeitig die ähnlich sind, sonst würde ich da auch durcheinander kommen.
      Das ich so viele gleichzeitig lese kommt daher, das ich mir zum Ziel gesetzt habe jede Woche ein Buch anzufangen, welches ich dann auch in der Woche beenden möchte, doch manchmal klappt dies ja nicht (Buch sehr dick, zu wenig Zeit, keine Lust zu lesen,...) und dann halte ich mich trotzdem daran ein neues anzufangen. Aber da ist ja auch jeder unterschiedlich und hat ja auch die Freiheit es so zu machen wie er es gerne möchte.
      LG ANNA

      Löschen